Man soll es nicht glauben – nur anderthalb Jahre, nachdem ich das erste Mal gesagt habe, dass ich dringend (!) einen neuen Laptop brauche, habe ich es jetzt endlich über mich gebracht, einen zu bestellen.

Thanks, Digitech.ch, dass du das möglich gemacht hast. Nachdem ich am Onlineshop von Dell gescheitert war (Verifzieren Sie Ihre Kreditkarte! Und jetzt noch mal! Und jetzt brauchen Sie einen speziellen Sicherheitscode, den Ihnen die Bank erst mit der Post zuschicken muss! Jetzt müssen Sie sich noch anmelden! Das geht ausschliesslich mit dem Code, den wir Ihnen im allerersten Brief bei Ihrer Kreditkartenkontoeröffnung zugeschickt haben… dann müssen wir Ihnen den nochmal zuschicken. Per Post. Ach, und liefern geht übrigens nur an die Adresse, die Sie bei Ihrer Bank hinterlegt haben, und wir können Ihnen nur einen Zeitraum von einer Woche sagen, in der wir liefern… Waaaaaas? Sie können etwa NICHT eine Woche zuhause auf unsere Lieferung warten?!?), hatte ich schon fast die Hoffnung aufgegeben.
Jetzt bin ich mal gespannt, ob ich wirklich im Laufe der Ferien noch meinen neuen Laptop bekomme.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Leben. Und so. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s