Dance like nobody’s watching.

Manchmal stelle ich mir ja vor, ich würde in der S-Bahn oder im Zug einfach aufstehen und irgendwie dramatisch zu der Musik tanzen, die gerade in meinem Mp3-Player abgeht. Und dann würden all die 06.34-Uhr-Pendler irritiert gucken, aber keiner würde sich trauen, etwas zu sagen. Weil die Musik ja nur in meinem Ohr ist.

Hat jemand gemacht. Am Flughafen, und in der Mall. 

Irgendwie cool (auch wenn die Musik und der Tanzstil nix für mich wären).

(Überhaupt, tanzen macht glücklich. Never miss a chance to dance. Im Frühling werde ich wieder anfangen.)

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gefunden. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s