riot police.

Heute morgen roch es plötzlich sehr verdächtig nach Rauch in der Ferienwohnung…und als ich tief Luft holen wollte, um „Feuer“ zu rufen, musste ich doch gewaltiger husten als gedacht. Der Rauch war kein Feuer, sondern Tränengas, das durchs geöffnete Fenster von der Strasse hereinwehte. Tränengas? Um sechs Uhr morgens?
WTF, Istanbul Polis, WTF?

Und als ich dann nach der Schule in aller Friedlichkeit shoppen wollte, wurde ich erneut von einer Welle Tränengas erwischt. Bin in einen Laden geflüchtet, und habe dort fast 45 Minuten hinter verbarrikadierten Türen und Fenstern verbracht.
Ich habe nicht viel gesehen, weil ich mir für offenes Gaffen zu schade bin, aber was ich gesehen habe, war auch nur so mittel lustig. Tränengaswolken, rennende Polizisten mit Gasmasken (die dann erstaunlich wie Aliens aussehen), Demonstranten und Fotografen mit Gasmasken… irgendwie ein ziemlich übler Anblick.
Wenig später, als sich die Touristen und Shopping Victims wieder raustrauten, jagte plötzlich der Polizeiwasserwerfer mit Rammbock vornedran mitten durch die Menge, mit locker 30 oder 40 km/h, was in einer komplett überfüllten Fussgängerzone recht bedrohlich sein kann.
Habe dann das Shoppen aufgegeben, bin nach Hause zum Kofferpacken, und höre seitdem aus der Haupteinkaufsstrasse Istiklal Caddesi Pfiffe, Schreie und immer wieder das *phumpp* und das Knallen der Tränengaskanonen.

20130531-171449.jpg

20130531-171500.jpg

20130531-171522.jpg

Wow. Weiss nicht, ob ich mir diesen Abschluss für den tollsten Urlaub seit 1994 gewünscht hätte.
Dafür weiss ich aber nun doch, dass das Leben in einer richtigen Demokratie doch was feines ist.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter On the road., This shit just happens to me veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu riot police.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s