Das grossartigste Erlebnis in sehr sehr langer Zeit: Ich kann wieder laufen!

Also, laufen = joggen.

Denn da ich so ca seit September eine immer wieder aufflammende Knochenhautentzündung am Schienbein mein Eigen nannte, bin ich auch faktisch seit September nicht mehr laufen gewesen.
Was in meinem Fall zu deutlich erhöhten Stresswerten und noch deutlicher erhöhter Unlust zum Ersatzsport führte.
Und heute bin ich zum ersten Mal in fast 6 Monaten schmerzfrei gelaufen, ganze 13 Minuten, und davon sogar 2mal 5 Minuten am Stück!
Das ist zwar sehr weit weg von den 13.1km in 1h, oder den 25km in 1:58:40, die ich mal gelaufen bin, aber das ist ja egal.
Viel wichtiger: Ich kann wieder laufen! Stressreduktionsmethode Nr. 1 ist wieder einsatzbereit!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Leben. Und so. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s