Caligramme, Zurich.

Nun ist es ja bekanntlich, dass man immer erst feststellt, was man von einer Stadt alles noch nicht gesehen hat, kurz bevor man wegzieht. Insofern ist es kein Wunder, dass ich jetzt erst die Buchhandlung Calligramme im Niederdörfli entdeckt habe.

image

And in a way it’s the second best and the worst book store I’ve ever been to.
The second best, because there are so many books…äh. Warum auch immer ich jetzt gerade ins Englische gewechselt bin. Also, die Bücherregale reichen bis weit oben unter die Decke, alles ist voller Bücher, übereinander gestapelt, in Stapeln auf Stühlen und Tisch und Leiter und im Fenster. Ich könnte vermutlich fünf bis sieben Tage dort drin verbringen, bevor ich anfange, mich zu langweilen. Und das wäre dann ja nur das Angucken und Aussuchen, noch lange nicht das Lesen.

image

image

Und gleichzeitig ist es der schlimmste Buchladen, weil ich gar nicht in alle Regale schauen kann, weil sie viel zu hoch sind, und bei jedem Schritt habe ich Angst, etwas umzuwerfen und vielleicht Paul Celan oder Victor Hugo oder Chinua Achebe weh zu tun. Ausserdem raucht die Inhaberin in ihrem Laden, und das kommt für mich einem Sakrileg gleich…aber nun gut – her house, her rules. Kann ich nix machen.

image

Und vielleicht das allerschlimmste: Ich werde niemals alle Bücher lesen können, die ich lesen will.
Dieser Buchladen erinnert mich an meine eigene Sterblichkeit, und ich bin mir nicht sicher, ob ich das will.

Anyway, weil es ja gerade nur so mittel viel Sinn macht, neue Bücher zu kaufen, wenn sie demnächst in Kisten verpackt und quer über den halben Kontinent geschleppt werden müssen, deshalb sind es nur zwei geworden, beide von Alberto Manguel – Tagebuch eines Lesers und Die Bibliothek bei Nacht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter book stores around the world, Gelesen. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s