Monatsarchiv: Februar 2016

br.exit

Am 23. Juni wird in Grossbritannien über einen Austritt aus der EU abgestimmt. Dann werde ich ziemlich genau drei Monate und 23 Tage in London leben, und wenn mein neuer Job es auch nur ansatzweise zulässt, würde ich mich gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inselwelt., Politisches. | Kommentar hinterlassen

no more shard.

ich weiss, es ist gerade deutlich langweilig, dass ich dauernd nur london-fotos poste, aber da ich wahrscheinlich drei wochen früher anfange zu arbeiten als geplant, hat sich der „heee, voll eeeeasy“-umzug in „oh, naja, wär super, wenn bis nächsten mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ex CH, Inselwelt., Leben. Und so., Of Mice and Men., This shit just happens to me | 1 Kommentar

See you soon.

Dann aus einer etwas anderen Perspektive.

Veröffentlicht unter On the road. | Kommentar hinterlassen

Die Dinge drehen sich mal wieder fröhlich in alle Richtungen und werfen alle Pläne über den Haufen, aber so ist mir wenigstens nicht langweilig.

Veröffentlicht unter Arbeitsbiene, ex CH, Leben. Und so., This shit just happens to me | Kommentar hinterlassen

King’s Cross.

Irgendwo schreibt Kipling, dass es Orte auf der Welt gibt, die jeder irgendwann passiert, wenn er nur lange genug wartet. Einer davon ist King’s Cross Station in London, der andere der Hauptbahnhof von Bombay.  (aus Alberto Manguels Tagebuch eines Lesers, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen., On the road. | Kommentar hinterlassen

This is an intervention.

Wenn die amerikanische Regierung mehr Enthusiasmus zeigt, in Grossbritannien zu intervenieren als in Syrien…andererseits: normalerweise haben amerikanische Interventionen was mit Bomben und Flugzeugträgern zu tun, and could you please not?!

Veröffentlicht unter Gefunden., Politisches. | Kommentar hinterlassen

a day in London.

[Update 13.02.2016, 07.00 GMT: Fotos ergänzt]  Heute war ein voller Tag. Erst Frühsport mit Pebble. Dann zur British Library in der Nähe von King’s Cross / St. Pancras, wo ich meinen Weg in die Ausstellung „West Africa – Word, Symbol, Song“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen., On the road. | Kommentar hinterlassen

(für den fall, dass es noch nicht aufgefallen war – ich mag the shard.)

Veröffentlicht unter Inselwelt., On the road. | Kommentar hinterlassen

orientierungssinn – u r doin it wrong

wie ich gestern stur in die entgegengesetzte richtung laufen wollte und dem freund standhaft erklärte, dass wir aber zur tube station st pauls cathedral müssen. es hat tatsächlich ein bisschen gedauert, bis ich in meinem kopf die verbindung zwischen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inselwelt., On the road. | Kommentar hinterlassen
Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen