Archiv der Kategorie: Gesehen.

harbour

Ich mag es ganz furchtbar gern, dass ich in einem coolen, unabhängigen Buchladen in Potts Point ein Buch über den Hafen von Sydney gefunden habe. Zumal ich vor der Abreise nicht dazu kam, noch meine übliche Studienphase zum Reiseziel einzulegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter book stores around the world, Gelesen., Gesehen., On the road. | Kommentar hinterlassen

travel prep – marrakesh

Eigentlich buchte ich den Flug nach Marrakesh nur wegen eines Artikels im Guardian über eine Ausstellung im MACAAL, something something Museum of Modern African Art. I In der Vorbereitung auf die Reise las ich dann drei Bücher (und eines, während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen., Gesehen., On the road. | Kommentar hinterlassen

politikwissenschaftler-theater

für den fall, dass sie sich fragen, was politikwissenschaftler-theater ist: das (gestern), oder das hier (letzten samstag). ich bin nicht sicher, wieso mich das erstaunt, aber es erstaunt mich, dass mir theater so gut gefällt. das mag tatsächlich daran liegen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen., Inselwelt., Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen

nach der rückkehr aus neuseeland hatte ich ein bisschen vergessen, dass london wirklich schön ist. das wetter (konstant unter 5 grad, und meist vereint mit garstigem regen) half nicht. zum glück gibt es doch noch gründe, aus dem haus zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen., Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen

ein untypisches wochenende.

Die meisten Wochenenden, an denen ich zuhause bin, verbringe ich mit viel schlafen, gelegentlichem Sport, und noch mehr schlafen. Ausser dieses Wochenende, dass ich ungewöhnlich aktiv verbracht habe. Am Samstag habe ich einen langgehegten Plan erfüllt und bin in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen., Inselwelt., On the road. | Kommentar hinterlassen

frieze art fair

Zu einer meiner liebsten Erinnerungen aus der Anfangszeit in der Schweiz gehört der Besuch auf der Art Basel mit einem Freund aus dem Studium. Eigentlich waren wir dann auch gar nicht auf der Art damals, sondern auf einer kleinen Nebenveranstaltung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen., Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen

Camden und so.

Ausserdem war meine Mutter hier, als erste Besucherin, seit wir nach London gezogen sind. Wir waren ein bisschen in Westminster unterwegs, weil Big Ben und Houses of Parliament und Buckingham Palace ja doch irgendwie müssen, aber viel interessanter fand ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen., Inselwelt., Leben. Und so., On the road. | 1 Kommentar