Monatsarchiv: Juli 2014

Ich hatte so viele Ideen und Vorhaben für Lissabon – und dann habe ich heute morgen entdeckt, dass der Fernseher im Hotelzimmer nicht nur portugiesische Programme hat, sondern auch FOX (den Serienkanal, nicht den Newskanal). Ich werde also fünf Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen

ewiges eis.

ich bin ein pinguin, der versehentlich in der wüste gelandet ist. und weil pinguinsein nicht immer ganz einfach ist, und jetzt gerade besonders nicht einfach ist, dachte ich, ich lese mal ein buch übers pinguinsein. nur leider steht in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben. Und so. | 1 Kommentar

Der Badmintonschläger ragt aus der Sporttasche, oder: Die Angst, bei Ankunft im Büro drei bis fünf versehentlich hängen gebliebene Passanten entsorgen zu müssen.

Veröffentlicht unter Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen

die abende und nächte waren mal der beste teil des tages. jetzt sind die abende der zweitschlimmste teil des tages, nach dem immer schon schrecklich gewesenen nachmittag. früher konnte ich die nachmittage wenigstens verschlafen und den abend und die nacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen

Ich fliege wieder nach Istanbul. Zum dritten Mal, und zum zweiten Sprachkurs. Ich komme von dieser Stadt anscheinend nicht mehr los. Ich wohne wieder in „meiner“ Wohnung, und ich werde Privatunterricht nehmen, um meinem Gruppen-Problem zu entgehen. Zumal 60 Stunden in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ex CH, Leben. Und so., On the road. | Kommentar hinterlassen

freundesdienst.

„das geheule des westens nervt. verdammte journalisten!“ sagte bashar al-assad. „ich kümmere mich drum“, sagte putin und annexierte die krim.

Veröffentlicht unter Gehört., Gelesen. | Kommentar hinterlassen

kopf ordnen, drei.

mein einziger ehrgeiz im moment ist es, die zwanzig bücher aus meinem regal zu lesen, die dort ungelesen stehen. eine wilde mischung aus geschenken und empfehlungen, aus geschichten, die mich auf den ersten blick nicht interessieren. aber ich habe mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehört., Gelesen., Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen