Monatsarchiv: Dezember 2015

Roadtrip, Tag 5. Aufwachen in Nizza.

Fuck ist das schön hier. Advertisements

Veröffentlicht unter On the road. | Kommentar hinterlassen

Roadtrip, Tag 4. Die Reichen und Unerzogenen.

Monaco liegt ja nun auf dem Weg von Genua nach Nizza, also haben wir dort fürs Mittagessen angehalten. Aber wir sind nicht lange geblieben, weil es doch recht schrecklich war – lauter unerzogene reiche Gören (jeden Alters), und Menschen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter On the road. | Kommentar hinterlassen

Roadtrip, Tag 2/3. Meer sehen.

Der Zwischenstopp in Mailand war ein bisschen gegen die Regeln, weil man ja Roadtrips nur ans Meer machen darf. Also, ans Meer. Genua, der nächste Meereszugang von Zürich aus. Ich mag Genua. Es ist ein bisschen wie Tel Aviv – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter On the road. | Kommentar hinterlassen

Roadtrip, Tag 1. Im Nebel von Mailand.

Die Bilder täuschen – Mailand liegt unter einer Smog-Wolke, die sich 90km ins Umland ausdehnt. Es ist dort so dunstig, dass man keine 50 Meter weit sehen kann. Montag bis Mittwoch ist deshalb dort ein Fahrverbot in Kraft, sodass wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter On the road. | Kommentar hinterlassen

es sind nur 432 kilometer bis zum meer.

wer hat nicht schon mal im auto gesessen und überlegt, wie es wäre, jetzt einfach immer weiter zu fahren, bis man irgendwann am meer ist?

Veröffentlicht unter On the road. | 2 Kommentare

zur Sonne, zur Freiheit.

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

weihnachten ist ja auch immer schnell vorbei

zum glück!

Veröffentlicht unter Gesehen., Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen