Monatsarchiv: Dezember 2014

2014, on the road.

Paris. Metz/Verdun. New York. Lissabon. Brüssel. Istanbul. Nashville. London. Moskau. (Alle Reisen in Deutschland und der Schweiz aussen vorgelassen, da habe ich doch nun wirklich keinen Überblick mehr. Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Karlsruhe, Baden-Baden…)

Veröffentlicht unter Leben. Und so., On the road. | Kommentar hinterlassen

Nachtrag.

Veröffentlicht unter Leben. Und so. | 1 Kommentar

darf ich vorstellen?

Nick, das intellektuellste Plüschtier überhaupt… …weil er nämlich eine Ökonomenweisheit ist. (Und jeder, der jetzt gegrinst hat, weil er das versteht, ist ein oller Nerd.)

Veröffentlicht unter Gefunden., Gelesen. | Kommentar hinterlassen

wo sind die elefanten?

Wenn ich verrate, dass ich heute mit der Familie im Zoo war, ist mein Ruf auch völlig zerstört.

Veröffentlicht unter Gesehen., Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen

aus dem Kopf.

Manchmal gibt es so Dinge, die muss ich irgendwo loswerden, damit sie aus dem Kopf verschwinden und ich nicht versehentlich den nächsten Menschen, der mit mir redet, totquatsche, weil so viele Dinge raus müssen.

Veröffentlicht unter Leben. Und so. | 1 Kommentar

Entspann dich! LOS! JETZT!

Ich habe kürzlich einen interessanten Podcast gehört, in dem Meditation als Weg zu mehr Konzentration und mentaler Stärke vorgestellt wurde. Nicht, dass mir nicht schon lang klar gewesen wäre, dass innere Ruhe bei mir deutliche Mangelerscheinungen aufweist, aber nach diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben. Und so. | Kommentar hinterlassen

Ich werde übrigens per 01. Januar doch nicht in Brüssel wohnen und arbeiten. Hab was besseres gefunden. Was mit Data Science und Consultant sein und viel reisen, und irgendwann im nächsten Jahr auch mit Umziehen nach irgendwo. Ich darf jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsbiene, ex CH, Leben. Und so., On the road. | Kommentar hinterlassen